Services für Beschäftigte

IT-Schulungsräume

Neben den für alle Hochschulangehörigen zur freien Nutzung zur Verfügung stehenden IT-Labore /Rechnerräumean können Fakultäten und Zentrale Services der Hochschule München im Gebäude T in der Dachauerstrasse Rechnerräume für Lehrveranstaltungen und EDV-Schulungen buchen


SchulungsräumeBemerkung
OrtDachauerstraße 100a (Gebäude T)
Räume: T3.015, T3.016, T3.017, T3.023
Ausstattungjeweils 30 Arbeitsplätze, Beamer,
Whiteboard, Internet etc.
Anfragen und Buchung

Buchungshinweise

Bedarf an zusätzlicher Hard- und Softwareausstattung:


Werden zusätzliche Hard- und Softwareausstattung benötigt, müssen die entsprechenden Anforderungen möglichst frühzeitig mitgeteilt werden.


Bei semesterweiser Buchung bitten wir mindestens vier Wochen vor Semesterbeginn um Lizenzen und notwendige Informationen. Für einzelne Kurse benötigen wir alle Informationen, Datenträger und ggf. Hardware mindestens zwei Wochen vor Kursbeginn, um einen wunschgemäßen Kursbetrieb sicherstellen zu können


Konfigurationsänderungen an Hard- und Software sind grundsätzlich nicht zulässig.


Lizenzierung:


Soll für eine gebuchte Lehrveranstaltung zusätzliche Software bereitgestellt werden, muss grundsätzlich die Lizenzzahl der Anzahl der vorhandenen Arbeitsplätze entsprechen (30 Arbeitsplätze für Kursteilnehmer, sowie ein Arbeitsplatz für Vortragende). Die oder der Anfordernde muss die korrekte Lizenzierung in diesem Sinne gewährleisten.


Teilnahmegebühren


Falls von den Kursteilnehmern Teilnahmegebühren verlangt werden, sind die Kurse zuerst beim der Hochschule München zu beantragen.


Buchungszeiten


Falls die Kursteilnehmer/innen auch außerhalb eines gebuchten Kurses im Laborraum frei arbeiten sollen, müssen die gewünschten Zeiten ebenfalls gebucht werden. Zudem müssen die Kursteilnehmer auf die Einhaltung der gebuchten Zeiten durch den Auftraggeber verpflichtet werden.



  • Allgemeines

IT- Support

Kontakt-Formular >
Service Point T4.014
Dachauerstr. 100a
Tel: +49 (0)89 1265 - 4399