Sicherheitsthemen

Zentraler Spam- und Virenschutz

Im Februar 2014 haben wir für unseren Mailempfang die Spam-Abwehr und die Virenfilterung zum Leibniz Rechenzentrum (LRZ) verlagert. Näheres zu den Richtlinien für Mailserver und Maßnahmen zur zentralen Spam- und Virenabwehr finden Sie auf den Seiten des LRZ..


Die bisherigen allgemeinen Virenschutzmaßnahmen durch die an der Hochschule München eingesetzte Anti-Viren-Software Sophos bleiben davon unberührt und werden im bekannten Umfang weitergeführt.


Lokaler Virenschutz

Allen Mitgliedern der Hochschule München steht derzeit aufgrund einer Landeslizenz für die bayerischen Hochschulen eine Virenschutzsoftware zur Verfügung.


Nähere Informationen sowie eine Möglichkeit zum Download finden Sie auf der Anti-Virus-Seite des LRZ.


Unerlässlich ist die laufende Aktualisierung der Software, damit auch neue Viren erkannt werden. Wir raten dringend zur Nutzung der AutoUpdate-Funktion.


Hinweis:
Jeder Nutzer trägt ganz persönlich durch die Verwendung von laufend aktualisierten Virenschutz-Programmen nicht nur zu seiner eigenen Datensicherheit bei, sondern schützt indirekt auch Dritte vor Viren.


IT- Support

Kontakt-Formular >
Tel +49 89 1265 - 2020