X

Cloud Dienste

GigaMove

  • Allgemeine Grundlagen

  • Servicebeschreibung

    Servicebeschreibung:
    Der Dienst GigaMove stellt eine einfache und benutzerfreundliche Möglichkeit bereit, große Datenmengen auszutauschen.
    Der Benutzer lädt entweder eine Datei via HTTPS-Protokoll hoch und gibt den automatisch generierten HTTPS Download-Link weiter – wahlweise auch durch eine automatisch generierte E-Mail – oder aber er generiert einen HTTPS-Link, der vom Partner zum Hochladen einer Datei genutzt werden kann.


    Hier erreichen Sie den Dienst GigaMove bei der Uni RWTH Aachen


    Leistungsumfang:

    • Es steht ein Speichervolumen von 10 GByte pro User zur Verfügung, das nicht weiter erhöht werden kann.
    • die Größe einer einzelnen Datei darf 2 GB nicht überschreiten.
    • Die Daten werden automatisch mit einem aktuellen Virenscanner geprüft und nach sieben Tagen (mit der Option auf Verlängerung) gelöscht.
    • Es besteht die Option, den Download via Passwort zu schützen.
    • Weitere Informationen finden Sie in unserer Knowledge Base und auf den Seiten der Uni Aachen .


    Autorisierung: nicht erforderlich


    Anforderungsberechtigte:
    Beschäftigten und Studierenden steht der Dienst automatisch mit der Hochschulzugehörigkeit zur Verfügung.


    Beantragung: nicht erforderlich


    Voraussetzung: Hochschulaccount


    Kosten: keine


    Service-Nummer: 71 0500 6


Kontakt

FAQs/Anleitungen

Zugangshinweis:
Login mit HM-Account und Passwort.