Infrastruktur, Kommunikationsnetze

WLAN Nutzung

  • Allgemeine Grundlagen

  • Servicebeschreibung

    Servicebeschreibung:

    Allen Mitgliedern der Hochschule München steht WLAN zur Verfügung. Über das WLAN kann sowohl der VPN-Zugang zum Münchner Wissenschaftsnetz als auch eduroam genutzt werden.


    Eduroam ermöglicht

    • den WLAN-Netzzugang an Hochschulen und wissenschaftlichen Einrichtungen im eduroam Verbund mit dem hochschulweit gültigen zentralen Benutzerkonto (login@hm.edu + Passwort)
    • auch Mitgliedern anderer wissenschaftlicher Einrichtungen grundsätzlich den Internetzugang mit dem Benutzerkonto Ihrer jeweiligen Einrichtung, sofern diese im eduroam Verbund sind.


    Leistungsumfang: Bereitstellung der WLAN Infrastruktur. Im Bürobereich ist WLAN kein Ersatz für die Festverkabelung.


    Autorisierung: nicht erforderlich


    Anforderungsberechtigte:
    Beschäftigten steht der Dienst automatisch mit der Hochschulzugehörigkeit zur Verfügung. Gäste können den Dienst per Mail oder über das OTRS-Interface beantragen.


    Beantragung: nicht erforderlich


    Voraussetzung: Hochschulaccount ( hochschulweit gültiges persönliches Benutzerkonto (Login + Passwort))


    Kosten: keine


    Service-Nummer: 11 0300 6


  • Ergänzende Informationen zu VPN und Eduroam

Kontakt

FAQs/Anleitungen

Hinweis:
Außerhalb der HM benötigen Sie den vpn-client um zu Helpdesk und FAQs zu gelangen.

WLAN-Abdeckung
Übersicht aller installierten Accesspoints an der Hochschule München

Aktuelle Hinweise

BayernWLAN
BayernWLAN können Sie an der HM an allen unseren Access-Points nutzen.