Sicherheitsthemen

Themen des Informationssicherheitsbeauftragten

Der Informationssicherheitbeauftragte stellt verschiedene Themen zur IT-Sicherheit vor, erläutert sie und gibt Hilfestellungen dazu.


  • DFN-Terminplaner

    Der DFN-Terminplaner ist ein einfaches aber wirksames Werkzeug zur Terminfindung und Abstimmung, schnell und intuitiv bedienbar und auch datenschutzrechtlich unbedenklich.
    Alle Informationen zur jeweils aktuellen Version finden Sie direkt beim DFN
    Hier kommen Sie direkt zum DFN-Terminplaner


    Damit der DFN-Terminplaner auch sicher und rechtskonform eingesetzt wird, empfiehlt der IT-Sicherheitsbeauftragte dringend sich mit den FAQs zum Terminplaner näher zu befassen.


    Besonderer Hinweis auf die FAQ (letzter Absatz)
    Warum ist meine Abstimmung inkl. der Teilnehmereingaben über eine Suchmaschine zu finden?.
    Es wird u.a. erklärt, dass Links zu Abstimmungen unter Umständen von Suchmaschinen indexiert werden können und daher etwa bei Prüfungsterminsuchen oder vertraulicher Gremienarbeit ein Passwort gesetzt werden, bzw. die Ergebnisse nur für die Person, die die Umfrage erstellt hat, sichtbar sein soll.


    Top

  • Weitere Trojaner-Welle im Umlauf (Okt 2019)

  • Neue Trojaner-Mail im Umlauf (Sept 2019)

  • Sicherheitsrisiko - kabellose Tastaturen und Mäuse von Logitech.

  • Empfehlung zur Verwendung von Suchmaschinen

  • Bundesamt für Verfassungsschutz warnt vor Cyberangriffen

  • E-Mails vom eigenen Account

  • Mail - Spoofing

  • Phishing-Mails

  • EDUROAM sicher installieren!

  • Apps (z.B. "UniNow") verstoßen gegen die Nutzungsrichtlinien

  • Sicherheitslücke in Android

  • Microsoft sammelt Daten

  • Passwortrichtlinien

  • Umgang mit mobilen Geräten an der HM

  • Virenschutz

  • Datenverschlüsselung

  • Themen für Beschäftigte

Informationssicherheits-
beauftragter


Raum: G 2.24

Tel.: 089 1265-1705
Fax: 089 1265-1725

FAQs/Anleitungen

Hinweis:
Außerhalb der HM benötigen Sie den vpn-client um zu Helpdesk und FAQs zu gelangen.