Services für Studierende

eduroam

Das WLAN-Netz „eduroam“ ermöglicht einen drahtlosen Internetzugang an der Hochschule München.


Für eine automatische Konfigurierung des WLAN-Zugangs, laden sie sich über EduroamCAT das Installationsprogramm herunter


eduroam-CAT Profile
eduroam-CAT Profile


Für einen Zugang benötigen sie ihre Account-Login-Daten in der Form >>Ihr-Benutzername@hm.edu<< (nur im Inland) oder >>Ihr-Benutzername@muas.de<< (im In- und Ausland) und Ihr Passwort.


Bitte löschen sie bereits vorhandene WLAN-Profile von eduroam vor der Konfiguration.


Die Hochschule München nutzt für den eduroam-Zugang zum Münchner Wissenschaftsnetz (MWN) die WLAN-Accesspoint-Infrastruktur des Leibniz-Rechenzentrums (LRZ). Die LRZ-WLAN-Access-Points sind im kompletten MWN, also auch an der Hochschule München verbaut.


Zugang zu eduroam gibt es vor allem an öffentlich zugängliche Bereiche wie Bibliotheken, Hörsäle, Seminarräume, Foyers, Labore und Freiflächen.


Übersicht über die WLAN-Verfügbarkeit an der Hochschule München


Automatisierte Konfiguration -"eduroam CAT"


Wir stellen für die automatisierte Konfiguration des eduroam-WLAN-Zuganges durch die Teilnahme am eduroam-CAT-Service (via DFN-Verein) für die gängigsten Betriebssysteme Konfigurationsprofile zur Verfügung.


Wichtig: Bitte löschen Sie vor der Konfiguration mit CAT eventuell bereits vorhandene WLAN-Profile für die SSID "eduroam", andernfalls kann es zu Problemen bei der Anwendung des CAT-Profiles kommen.


Während der Konfiguration werden Benutzername und Passwort Ihres zentralen Accountes in der Form <Ihr-Benutzername>@hm.edu zusammen mit Ihrem Passwort abgefragt.


Auf den Seiten des DFN finden Sie weitere Informationen über eduroam CAT .


Sie können sich die Konfiguration der Hochschule München für Ihr Betriebssystem (sofern grundsätzlich von eduroam CAT unterstützt) direkt herunterladen



  • Details und Downloads zu eduroam CAT

FAQs/Anleitungen

Hinweis:
Sie benötigen einen HM-Account und von außerhalb der HM einen vpn-client um zu den Anleitungen/FAQs und zum Helpdesk zu gelangen.

WLAN-Abdeckung

Übersicht aller installierten Accesspoints an der Hochschule München

Aktueller Hinweis

"Wilde APs"
Als Accesspoint konfigurierte Drucker, Smartphones/Tablets/Notebooks stören unser vom LRZ betriebenes WLAN !

BayernWLAN

An der HM kann BayernWLAN bereits über ca. 80% der AccessPoints genutzt werden