Services für Studierende

VPN

Die Hochschule München nutzt für den VPN-Zugang zum Münchner Wissenschaftsnetz (MWN) den CISCO-VPN-Dienst des Leibniz-Rechenzentrums (LRZ). Dort können Sie auch den VPN-Client herunter laden.


  • Client-Konfiguration

FaQs

  • Was ist "VPN" und was kann ich damit tun?

  • Wie bekomme ich diesen VPN-Zugang?

  • Wie lautet die Cluster-Adresse, der Zugangspunkt?

  • Was ist Split-Tunneling, warum und wie deaktiviere ich es?

FAQs/Anleitungen

Hinweis:
Sie benötigen einen HM-Account und von außerhalb der HM einen vpn-client um zu den Anleitungen/FAQs und zum Helpdesk zu gelangen.

WLAN-Abdeckung

Übersicht aller installierten Accesspoints an der Hochschule München

Aktueller Hinweis

"Wilde APs"
Als Accesspoint konfigurierte Drucker, Smartphones/Tablets/Notebooks stören unser vom LRZ betriebenes WLAN !

BayernWLAN

An der HM kann BayernWLAN bereits über ca. 80% der AccessPoints genutzt werden